Daten werden übertragen...

Schulungen

"Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit ..."

Seit Beginn des Jahres 2003 bietet albinkraus Seminare an, die Verarbeitern ermöglichen sollen, Mineralwerkstoff sachgerecht und wirtschaftlich zu bearbeiten und Reklamationen zu vermeiden.

Seit 2008 auch Kurse, die Basiswissen für den Kauf und die Inbetriebnahme von CNC-Maschinen vermitteln.

CNC-Kurs bei albinkraus

CNC-Kurs

Ein eintägiger Praxis-Workshop "CNC-Technik" als wertvolle Hilfe vor dem Kauf und natürlich für den praktischen Einsatz.

  • Teilnehmer
    • 2-4 Personen
  • Dauer
    • 8:30 bis ca. 17:00
  • Für wen?
    • Wertvoll schon VOR dem Kauf einer Maschine (”Worauf muss ich achten?”), für angehende Bediener und Routiniers.
  • Ablauf
    • 2½D-Fräsen in Kunststoffen (HPL, Acryl, PE, PC, PP), Mineralwerkstoff und Holzwerkstoffen.
  • Die Themen
    • Grundlagen der CAD-Konstruktion
    • CAM und Postprozessor
    • Werkzeugkunde
    • Spanntechnik
    • Einmessen
    • TroubleShooting
    • Praktische Übungen (wenn gewünscht)
  • Kosten und Allgemeines
    • EUR 250,00 pro Teilnehmer. Dieser Preis beinhaltet die Schulung, Skriptum, Werkzeug- und Maschineneinsatz, Mittagsbuffet. Der Preis versteht sich exkl. MwSt. und Anreise/Unterbringung.
  • Vom Teilnehmer mitzubringen sind Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe (für praktische Übungen)


Schulung Handprogramm

Mineralwerkstoff-Handprogramm

Ein eintägiger Praxis-Workshop "Mineralwerkstoff", in dem jeder Teilnehmer ein attraktives Übungsstück fertigt. Gemeinsam wird in der Kleingruppe ein Waschbecken komplett untergebaut.

  • Teilnehmer
    • 3-8 Personen
  • Dauer
    • 8:30 bis ca. 17:00
  • Für wen?
    • Wertvoll für Einsteiger (”Möchte ich das machen? Und was brauche ich?”), aber auch für Routiniers gibt’s sicher Neues!
  • Ablauf
    • Jeder Teilnehmer fertigt ein attraktives Übungsstück mit Wandanschluss, Seifenschale, geschwungener Front, Stellflächen.
  • Die Themen
    • Zuschnitt
    • Fräsen mit Handmaschinen
    • albinkraus-Modulsystem
    • Wandanschluss mit Hohlkehle / AK-8G
    • Kleben
    • Schleifen
    • Thermo-Forming mit Vakuum-Technik
    • V-Grooving
    • Reparatur
    • Reklamationen vermeiden
    • Selbstverständlich ist auch Platz für spezifische Themen der TeilnehmerInnen.
  • Kosten und Allgemeines
    • EUR 195,00 pro Teilnehmer. Dieser Preis beinhaltet die Schulung, verwendeten Kleber und Material, Werkzeug- und Maschineneinsatz, Mittagsbuffet. Der Preis versteht sich exkl. MwSt. und Anreise/Unterbringung.
  • Vom Teilnehmer mitzubringen sind Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe.